Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Einzelne und Gruppen in Hamburg - Sasel

Schön, dass Ihr Weg Sie hierher geführt hat.  Ein Schritt in Richtung Veränderung.

 

Sie können hier Näheres zu meiner Praxis für Psychotherapeutische Medizin erfahren. 

Weiter unten können Sie - als Soforthilfe und zum Kennenlernen - eine kleine Achtsamkeits-Meditation (9 Minuten) anclicken.

 

Für Kurse in achtsamem Selbstmitgefühl - mindful self-compassion oder MSC - clicken Sie bitte hier: selbstmitgefuehl-hamburg.net

Darin geht es um die Stärkung des emotionalen Immunsystems und die Förderung von Resilienz und emotionaler Intelligenz durch einen freundlicheren Umgang mit sich selbst.  Der nächste Kurs beginnt am Montag, 6. März.

 

Herzliche Grüße,

Claritta Martin

 

© Photo und Audio: Claritta Martin

Psychotherapie

Was auch immer Ihre Symptome sein mögen (schwierige Gefühle, quälende Gedanken, unangenehme Körperempfindungen), die Sie jetzt zum Lesen dieser Zeilen gebracht haben, sie zeigen an, dass etwas nicht gut läuft in Ihrem Leben, dass Ihre Seele eine Veränderung sucht.  Symptome sind Hinweise, uns auf den Weg zu machen.  Auf den Weg zu mehr Lebensfreude, mehr Tiefe, mehr vom Wesentlichen.  Das kann keiner von uns alleine.  Unter Psychotherapie mache ich Ihnen ein paar Vorschläge, wie meine Begleitung auf diesem Weg aussehen kann.

© Photo: Beatrice Emmerich

 

Falls Sie schon wissen, dass für Sie eine Verhaltenstherapie oder eine Psychoanalyse besser wäre, finden Sie eine kassenzugelassene Therapeutin unter www.kvhh.net/arztsuche: Stadteil eingeben und unter "genehmigungspflichtige Leistungen" die entsprechende Therapieart anclicken.

Für Notfälle

Meine ist eine reine Bestellpraxis.  Sie erreichen mich auch telefonisch nur zufällig direkt.  Wenn es sehr dringend ist, und Sie nicht einen Rückruf abwarten können, bitte ich Sie, andere Therapieangebote zu nutzen.  Eine Auswahl finden Sie auf meiner Unterseite andere Therapieangebote in Hamburg.  Bitte entscheiden Sie eigenverantwortlich und im Sinne Ihres Wohlergehens.

 

Während der Wartezeit

Leider dauert es in Hamburg durchschnittlich 3 bis 6 Monate, bis man einen Therapieplatz bekommen kann.  Das ist auch bei mir meistens nicht viel besser, auch wenn es zufällig mal anders sein kann.

Ich kann Sie nur ermutigen, dran zu bleiben.  Sie werden erfolgreich jemanden finden, mit dem Sie arbeiten können - es ist "nur" eine Frage der Zeit und Ihres geduldigen Nachfragens bei allen für Sie infrage kommenden Psychotherapeuten.

Anregungen, was Sie während einer Wartezeit auf einen Therapieplatz tun können, finden Sie auf meiner Unterseite Wartezeiten.

Manchmal sind es zuviele Anfragen und ich schaffe es nicht, allen zu antworten. Sie können dann sicher sein, dass ich auf absehbare Zeit keinen Therapieplatz habe.  Bitte sehen Sie mir das nach.  Meine Zeit ist nicht unendlich und ich fühle mich vorrangig denen verpflichtet, mit denen ich verabredet habe, dass ich sie auf ihrem Weg begleite.

Danke.

 

Die Praxis

Mit mir über Persönliches zu sprechen, setzt großes Vertrauen voraus. Deswegen möchte ich Ihnen wenigstens hier schon einmal meine Praxis vorstellen.  Dazu können Sie mehr auf der Seite Patienteninformation nachlesen und in der Galerie anschauen.